Yippieh, endlich mal wieder ein neuer Beitrag! Ich muss mich wirklich entschuldigen! Ich verspreche Euch, jetzt geht es wieder richtig los hier auf meinem Blog und bald melde ich mich auch wieder auf meinem „Just B“- Channel! Ich hab n kleinen „Winterschlaf“ gehalten und nun geht es mit voller Fahrt wieder voran !

Ich möchte Euch heute ein kleines, großes Erlebnis schildern, das ich mit meinem, nun vierjährigen Sohn, hatte! Er hatte ja letzte Woche Geburtstag und hat so allerelei geschenkt bekommen, u.a. auch ein Spiel- wir beide liiiieben Spiele ! Ich habe Gesellschaftsspiele schon immer geliebt, auch als Kind, und mein Sohn beginnt nun auch diese Leidenschaft für sich zu entdecken ! Er hat also dieses Spiel „Lotto Karotti“ von Ravensburger von einem Freund geschenkt bekommen! Und jetzt haltet Euch fest- wer hat das Spiel dreimal hintereinander gewonnen? Richtig, der Kleine! Nicht ich ! Und warum ?

Also, es ist so: Gewinner ist am Ende wer einen Hasen bis in die Mitte zur Möhre bringt! ! Auf dem Weg dahin kann man in diverse Möhrenlöcher fallen! Jeder Spieler bekommt vier Hasen! Was macht ein Vierjähriger? Er nimmt sich einen einzigen Hasen von seinen vier Hasen und bringt ihn so schnell voran wie es nur geht! Wenn er in ein Möhrenloch fällt und dabei von der Spielfläche verschwindet, dann nimmt er eben den nächsten Hasen !
Was mache ich hingegen? Ich starte mit allen vier Hasen gleichzeitig und schaffe noch nicht einmal einen einzigen Hasen ins Ziel zu bringen! Jedenfalls nicht so schnell wie er! Was kann ich also auch aus der Coaching- Sicht als Selbstständige von ihm lernen? Nimm ein Talent und schieße mit dem nach vorne und bringe es ans „Ziel“ ! Und wenn du damit keinen Erfolg hast, dann nimmst du eben dein zweites Talent! Das bedeutet also für mich: zieh erstmal eine Sache so richtig durch und konzentriere dich dann auf die nächste Sache ! Ich habe mich tatsächlich in letzter Zeit zu breit und vielseitig aufgestellt, weil mir wirklich sehr viel gleichzeitig Spaß macht! Aber nun möchte ich mich auf 1- 2 Sachen konzentrieren! Mein Coaching, das ich liiiebe und meine Auftritte und Engagements als Schauspielerin ! Ein bißchen Bloggen nebenher, ja, aber „meine Hasen“, die ins Ziel kommen sollen, heißen nun „Coacherin“ und „Schauspielerin“! Film und Fernsehwelt- ich bin zurück ! Habe mich nun lange genug zurück gezogen! Ich koooommmeee :-))))
Und hier werde ich dann aus meinem Leben berichten… ein Blog ist ja eigentlich ein Tagebuch und nicht eine „ich schreibe Texte für Firmen und bekomme Geld dafür“- Plattform ! (Wäre natürlich auch schön, aber die Realität sieht im Moment anders aus… aber vielleicht ändert es sich ja auch ganz bald 😉 Hallo Firmen ;-))
Liebe Leserinnen und Leser, schaut auch mal bei Euch. Wer sind Eure ersten „Hasen“ und schickt die der Reihe nach ins Rennen, nicht zusammen, sie sollen sich nicht gegenseitig umrennen, sondern nacheinander… ins Ziel- in den Erfolg !


In diesem Sinne nochmals viel Erfolg Euch allen für das neue Jahr 2018! Denkt an Eure „Hasen“ und natürlich denkt auch mal ganz dolle an Euch selbst!
Ich unterstütze euch auch gern darin mit einem Telefon- Coaching, das geht von überall aus :
contact@just-b-coaching.de und Tel.: 030- 26323968
Ich freue mich auf Euch und Euer feedback zu meinem „Rennhasen- Blog- Eintrag“ 😉
Eure Birte von Just B.